Startseite  |   Coaching  |   Heike Priess  |   Blog  |   Tri-Know-how  |   Kontaktformular Blog als RSS Feed abonnieren Heike Priess auf Facebook Heike Priess auf LinkedIn Heike Priess auf Google+
Triathlon Training. Trainingspläne, Coaching, Schwimmen, Kraul, OpenWater, Laufen, Rad, Langlauf, Skating, Kurse, Seminare, Stunden. Für Anfänger wie für Ironman Hawaii Finisher. Ironman Lanzarote 2010, 10. Platz
Schwimmen: Schwimmplan, Schwimmstunden, Schwimmseminare, Freiwasser und Open Water Radtraining Triathlon Coaching, Triahlon Trainingspläne, Trainingspläne Schwimmen, Trainingsbetreuung
Triathlon Geschenkgutscheine für Schwimmen, Radfahren, Skilanglauf Laufen, Lauftraining und Personal Training Laufstunden Skilanglauf, Klassisch und Skating, Kurse, Stunden und Trainingswochen
Newsletter Personal Triathlon Training abonnieren Das sagen meine Athleten: Feedback und Referenzen Mein Triathlon Netzwerk, meine Partner und meine Sponsoren
Termine für Veranstaltungen, Kurse, Seminare, Workshops, Trainings, uvm. Heike Priess, Trainerin und Athletin
Triathlon Trainingslager Beratung rund um Triathlon, Training und Wettkämpfe sowie Wettkampfbetreuung
Partner und Sponsoren

Erfolgreiches Training kommt nicht von ungefähr.

Qualifikationen

  • B-Trainer Triathlon Langdistanz & Leistungssport (Deutsche Triathlon Union)
  • Skilehrer Nordic Level 3 (Deutscher Skilehrer Verband)
  • Lizenzierte Personal Trainerin (Deutsche Trainer Akademie)
  • Lizenzierte Fitness- und Gesundheitstrainerin (Deutsche Trainer Akademie)

Referenzen

Hier gehts zu
Medienbeiträgen
und Presseartikel
  • Lehrgangsleitung Trainerausbildung Langdistanz, Deutsche Triathlon Union
  • Kursleitung Trainerfortbildung Skilanglauf, Deutsche Triathlon Union
  • Langlauflehrerin bei Sport Dorner, Reit im Winkl
  • Campleitung bei Pro.Training Tours
  • Sportliche Leitung, Radguide und Leitung Ladies-Week bei IstriaBike
  • Schwimmtrainerin WSV Bad Tölz (bis 2012)

Feedback

Das sagen meine Athleten und Teilnehmer an Trainingsessions, Seminaren und Kursen.

Danke an Heike, die mich gelehrt hat, dass Triathlon mehr als Sport ist.

Eva Schwarzmayer, Finisher Challenge Roth 2014Danke der Trainerin, die Trainingspläne für mich schreibt, umschreibt und immer wieder anpasst, Tipps zur Ernährung gibt, die Trainingscamps mit mir bespricht und Vorbereitungswettkämpfe plant, die mit mir die unmittelbare Wettkampfvorbereitung ausarbeitet!

Danke an Heike, die mich gelehrt hat, dass Triathlon mehr als Sport ist, mehr als Freude an der Bewegung und an der Natur, auch mehr als eine Lebenseinstellung – Triathlon bedeutet über Grenzen zu gehen bis zu Momenten des absoluten Glücksgefühls und gelassener Zufriedenheit.

Danke an Heike, die, wenn’s sein muss, auch mal den Taschenrechner zur Hand nimmt und meine Schwimm-, Rad-, Laufzeiten für die Langdistanz berechnet und diese fast auf die Minute vorhersagen kann.

Danke an Heike, die es mir (mit bald 50) möglich gemacht hat bei extremen Wetterbedingungen meine Schwimmzeit um 10 Minuten, meine Radzeit um genau 60 Minuten und meine Laufzeit um mehr als 45 Minuten zu verbessern.

Danke Trainerin! Danke Heike!

Eva Schwarzmayer, Ironman Klagenfurt 2013 (Erste Langdistanz), Challenge Roth 2014


Das Langlaufen fühlt sich jetzt ganz anders an. Wir verstehen einfach viel besser, was wir da eigentlich tun.

Hallo Heike, noch einmal vielen Dank, für die beiden Tage. Wir haben die letzte Zeit den Schnee im Raum Oberhof fleißig ausgenutzt, um das alles auszuprobieren, was du uns beigebracht hast.

Das Langlaufen fühlt sich jetzt ganz anders an. Wir verstehen einfach viel besser, was wir da eigentlich tun und es lässt sich dauernd irgendetwas ausprobieren und verbessern. Der Spaßfaktor ist dadurch nochmals ganz gewaltig angestiegen. Es klappt jedes Mal besser und flüssiger. Das hat du wirklich ganz prima hinbekommen.

Maria und Bernward, Skilanglaufkurs der DTU 2014


Die Gleitübungen und das Stehen auf dem einen Ski waren wirklich erfolgreich.

Dank Deiner Übungen und Hilfestellung ist es mir gelungen, mein Zeitziel von 3:00 Std beim Engadiner Skimarathon mit 2:45 deutlich zu unterbieten.

Die Gleitübungen und das Stehen auf dem einen Ski waren wirklich erfolgreich.

Klaus, Skating Technikstunden 2013


Wieso haben wir das nicht schon viel früher gemacht!?

Das Schwimmseminar am Wochenende mit dir war super!

Schwimmseminar beim SSV Bruneck Triathlon

Obwohl wir gemeint haben, gar nicht SO schlecht zu schwimmen, haben uns die Videoanalysen und deine ausführlichen Erklärungen eines Besseren belehrt! Auch unseren langjährigen IRON-Männer haben gemeint: „Wieso haben wir das nicht schon viel früher gemacht!?“

Wir hoffen nun deine Tipps zu Technik, Trainingsaufbau und Wettkampfvorbereitung umzusetzen zu können. Wir werden deine Hilfe sicher nochmals beanspruchen!!

Danke und sportliche Grüße aus Südtirol

SSV Bruneck Triathlon

Schwimmseminar beim SSV Bruneck 2013


Ich habe es selten erlebt, dass ich aus einer einzelnen Trainingseinheit so viel mitgenommen habe.

David Grasskamp, Golfprofessional, Trainer der Bundesligamannschaften des Muenchener Golf Clubs
Echt supernett von dir, wieviel Zeit du dir genommen hast. Ich habe es selten erlebt, dass ich aus einer einzelnen Trainingseinheit so viel mitgenommen habe. Und das gilt fuer alle Sportarten, die ich bisher betrieben habe. Fuer mich als Trainer ist es immer wieder eine wertvolle Erfahrung ueber den Tellerand der eigenen Sportart zu blicken. Danke Heike!

David Grasskamp (Golfprofessional, Trainer des Münchner Golf Clubs, Kraul-Schwimmstunde 2013


Deine Leidenschaft zum Sport und Dein Talent, auf Menschen zuzugehen zeichnet dich aus.

Ich wollte mich ganz herzlich für die großartige Betreuung während der Ladies Week bedanken. Deine Leidenschaft zum Sport und Dein Talent, auf Menschen zuzugehen, sie genau zu beobachten und in die richtige Richtung zu führen, zeichnet Dich aus. Du vermittelst den Teilnehmern auf wunderbare Art, dass sie sich Dir voll und ganz anvertrauen können. Kein Zweifel! Du hast Deinen Weg gefunden.

Doris, Teilnehmerin der IstriaBike Ladies Week 2012


Der Kurs war total abwechslungsreich und hat außerdem noch Spaß gemacht.

Der Langlaufkurs mit Heike hat mir wahnsinnig viel gebracht.

Zuerst dachte ich mir "Vier Stunden auf den Langlaufskiern? Das wird entweder super anstrengend, oder total langweilig." Weder das eine noch das andere war dann der Fall. Im Gegenteil der Kurs war total abwechslungsreich und hat außerdem noch Spaß gemacht. Die einzelnen Übungen haben logisch aufeinander aufgebaut und sich am Ende zu einem runden Gesamtbild zusammengefügt.

Für mich hat sich rein von der Langlauftechnik eine neue Welt aufgetan. Seit dem Kurs geht es so viel leichter (und schneller :-)) und macht damit viel mehr Spaß als zuvor. Mir ist zum ersten Mal so richtig bewusst, was ich da überhaupt mache und welche technische Variante ich gerade laufe oder eben nicht laufe. So macht mir das Langlaufen jetzt noch mehr Freude und ein Kurs bei Heike zum Beginn jeder Langlaufsaison ist ab jetzt ein Muss!

Stefan Peck, Teilnehmer der Langlaufkurse 2011/12


Die Schwimmtechnik-Analyse per Unterwasserkamera war sehr fundiert.

Triathlon-Training mit Heike Priess hat nicht nur viel Spaß gemacht, sondern war für mich sehr effektiv. Denn ich konnte dank ihrer hilfreichen Tipps meinen Laufstil verbessern. Zudem war die Schwimmtechnik-Analyse per Unterwasserkamera sehr fundiert. Insgesamt hat mich die Ladies Week sehr motiviert, mir neue Ziele im Triathlon zu setzen.

Ulrike Nikola, Teilnehmerin der IstriaBike Ladies Week 2011


Neben der intensiven Betreuung zum richtigen Zeitpunkt auch mal ein "Arschtritt" um "aus dem Quark zu kommen".

Einen Tag lang große Emotionen und im Ziel unbeschreiblicher Jubel; bei der Teilnahme an meinem ersten Langdistanz-Triathlon. Unglaublich schön und unvergesslich. Das war die Belohnung für konzentriertes und zielgerichtetes Training, gesteuert durch meine Trainerin Heike.

In Summe konnte ich von Heikes Know-how unglaublich stark profitieren. Vom Trainingsaufbau über einen langen Zeitraum, gezielten Trainingsspitzen und Regenarationswochen, den gesteigerten Umfängen, dem gezielten Koppeltraining, den zum richtigen Zeitpunkt gesetzten Trainingslagern, über die Tipps für die richtige Taktik bei der Langdistanz selber, bis hin zur richtigen Ernährung vor und während des Wettkampfs. Und nicht zu vergessen neben der intensiven Betreuung zum richtigen Zeitpunkt auch mal ein "Arschtritt" um "aus dem Quark zu kommen".

Wolfgang Auchter, Erste Langdistanz 2010

[zurück]

(c) Personal Triathlon Training - Heike Priess    |    Kontakt    |    Impressum    |    Datenschutzerklärung